Schulstiftung St. Benedikt

Login




27.08.2016

Lehrerfortbildung zum Thema sexualisierter Gewalt

Lehrerfortbildung zum Thema sexualisierter Gewalt


Intensive Qualifizierung zur Förderung der Achtsamkeit

Im Rahmen der Präventionsarbeit für alle katholischen Einrichtungen des Bistums Münster fand am 25. und 26. August eine Fortbildung zum Thema "sexualisierter Gewalt" für das gesamte lehrende und nichtlehrende Personal der Schule statt. Inhaltlich betrachteten die Referenten verschiedenste Perspektiven auf das Thema, sodass ein umfassendes Bild entstand zu den Zielen der Veranstaltung: Achtsamkeit fördern und Grenzverletzungen erkennen.

26.08.2016

Abiturjahrgang 2016 übergibt Spende an Caritaswerkstätten

Abiturjahrgang 2016 übergibt Spende an Caritaswerkstätten


Dankeschön für jahrelange konstruktive Unterstützung

Einigermaßen überrascht zeigte sich der Leiter der Caritaswerkstätten Cloppenburg/Altenoythe, als ihn die Vertreter des Abiturjahrgangs 2016 kontaktierten, um ihm eine Spende über 1000€ zu überreichen.

26.08.2016

Medienpädagogik in Jahrgang 7

Medienpädagogik in Jahrgang 7

Verantwortlicher Umgang mit dem Internet

Im Rahmen der Präventionsarbeit der Schule hat Susanne Schlitt, Beauftragte der Schule, "smiley e.V." eingeladen. Der Verein, der sich auf die Fahnen geschrieben hat, Jugendliche über die Möglichkeiten und Gefahren im Zusammenhang mit Medien und speziell dem Internet aufzuklären, hat seinen Sitz in Hannover und ist seit mehreren Jahren Partner der Schule im Bereich dieser Präventionsmaßnahme.

17.08.2016

1. Runde im Barmer-GEK-Cup souverän gemeistert

1. Runde im Barmer-GEK-Cup souverän gemeistert


Das Ziel ist das Marschwegstadion in Oldenburg

Bei besten äußeren Bedienungen setzte sich das Team des Gymnasiums Liebfrauenschule souverän in seiner Gruppe durch und konnte sich so für die zweite Runde im Barmer-GEK-Cup 2016 am 9. September qualifizieren. Die Jungs vom ULF waren dabei in keiner Phase ernsthaft gefährdet.

14.08.2016

155 Dienstjahre für die Liebfrauenschule

155 Dienstjahre für die Liebfrauenschule


Jürgens, Hartmann, Schmolke, Hinrichsmeier, Hermes in kleiner Feierstunde geehrt

Jetzt dürften auch eine Reihe ehemaliger ULFen aufmerksam werden, denn mit den fünf Lehrerinnen und Lehrern ehrten Prof. Dr. Franz Bölsker, Leiter der Schulabteilung im Offizialat Vechta, und Schulleiter Andreas Weber fünf engagierte Kolleginnen und Kollegen, die in vielfältiger Weise an der Gestaltung der Schule Teilhabe hatten und haben.

09.08.2016

Schulgemeinschaft erhält Zuwachs

Schulgemeinschaft erhält Zuwachs


Die neuen Fünfer werden herzlich aufgenommen

Zwei Tage länger waren die Sommerferien der neuen Fünfer. Am Montag war es dann endlich soweit und der Start ins neue Schuljahr an der neuen Schule erfolgte in der Mensa der Liebfrauenschule. Gemeinsam mit ihren Eltern begrüßten Schulleiter Andreas Weber und die Koordinatorin der Jahrgänge 5-9 Maria Hüsers-Koops die "Neuzugänge" an unserer Schule.
«« « 1 2 3 4 5 » »»
Artikel: 1 bis 6 von 356
Home